Spendenerlös aus der Aktion "Sozialer Tag"

Rund 70 Schülerinnen und Schüler des Heisenberg-Gymnasiums tauschten Ende vergangenen Schuljahres, am 13.07.2017, ihren Schultag gegen einen Arbeitstag, um Bildungsprojekte für Gleichaltrige in Südosteuropa, Syrien und Jordanien zu unterstützen. Die Arbeit war nicht umsonst - die vorläufige Spendensumme unserer Schule beträgt unglaubliche 1500 €!

Vielen Dank all unseren fleißigen Freiwilligen und den Betrieben, die sie für diesen Tag beschäftigt haben.

Wir freuen uns auf mindestens genauso viele engagierte Schülerinnen und Schüler, die sich dann in diesem Schuljahr für dieses Projekt begeistern können.

25. September
SV
Konversation wird geladen