Hako-Turnier

Am letzten Wochenende vor den Herbstferien fand das Hako-Tunier in unserer Pausenhalle statt. Die meisten von uns kannten sich schon aus der Schule, aber es waren auch einige Ehemalige dabei. Mit denen bildeten wir gleich zu Beginn vier Teams mit jeweils fünf Spielern. Wir lernten uns etwas kennen, gaben uns einen Team-Namen und sprachen unsere Strategie ab. Dann folgte die Gruppenphase. Jeder spielte gegen jeden, es gab spannende Spiele. Daraufhin zogen die ersten beiden Teams direkt ins Finale ein und die anderen mussten sich für den 3.Platz qualifizieren. Unser Team („Die Rasurapparate“) gewann nach einem fast eine Stunde dauernden, spannenden Match das Turnier! Ich fand, dass das Hako-Tunier unfassbar Spaß gemacht hat, da wir alle die gleiche Leidenschaft haben. Meines Erachtens ist das Hako-Tunier vollkommen gelungen und ich würde jederzeit nochmal mitmachen!

31. Oktober
Frederik Meya
Konversation wird geladen