Die Fußballmannschaft der Jungen landet ersten Coup

Am Mittwoch, den 29.10.2014, fand die erste Qualifikationsrunde im Fußball für die Jungen in der Altersklasse WKII statt. Bei unfreundlichem Wetter zeigten alle Spieler eine couragierte Leistung und bezwangen in spannenden, technisch und taktisch sehr guten Spielen die ebenfalls sehr gut spielenden Mannschaften der Stadtteilschule Eppendorf (4:0), Gymnasium-Marienthal (1:0), Nelson-Mandela-Schule (1:0) und die Stadtteilschule am Hafen (2:1).

Durch diesen Turniersieg qualifizierte sich die Mannschaft für die nächste Runde am 11.11.2014.

Da an diesem Wettbewerb insgesamt 58 Schulen teilnehmen, müssen bis zur Finalrunde drei Qualifikationsrunden gespielt werden. Mit dem Turniersieg wurde die erste Hürde auf dem schweren Weg zur Endrunde in Berlin erfolgreich absolviert.

Für die nächste Qualifikationsrunde wünschen wir der Mannschaft schöne Spiele und viel Erfolg!

3. November
Jörg Berthold
Konversation wird geladen